Aktuelles

 

Der erste weltweite Bericht der WHO zu Psoriasis (Schuppenflechte), maßgeblich begleitet als wissenschaftlicher Berater der WHO und Coautor von...

[mehr]

Das Portal www.beruflicher-hautschutz.de richtet sich sowohl an Experten als auch an betroffene Personen mit Hauterkrankungen und will die Suche für...

[mehr]

Dies forderte die Europäische Akademie für Dermatologie und Venerologie (EADV) anlässlich ihrer letzte Woche im Europaparlament stattgefundenen...

[mehr]

In Europa verbringen 14.5. Millionen Arbeiternehmer mindestens 75 % ihrer Arbeitszeit unter freiem Himmel – und sind damit massiv der UV-Strahlung und...

[mehr]

Vom 9.-13. Mai 2016 steht europaweit die Hautrkrebsfrüherkennung im Zentrum der Euromelanoma-Kampagne. Unter dem Motto "Der Himmel kann warten..."...

[mehr]

Prof. Dr. med. Christoph Skudlik, Leitender Arzt des iDerm an den Standorten BUKH und Universität Osnabrück, ist in den Vorstand der...

[mehr]

Wissenschaftler des iDerm haben mit ihren Forschungsarbeiten zur Prävention berufsbedingter Hautkrankheiten inzwischen weltweit Beachtung gefunden....

[mehr]

Auch dieses Jahr findet bundesweit im Herbst die Aktionswoche Haut & Job statt zum Schwerpunktthema berufsbedingter Hautkrebs. Die Auftaktpressekonfer...

[mehr]

Großer Erfolg für das iDerm: Die Besetzung der bundesweit einmaligen Stiftungsprofessur „Berufsdermatologie“  mit Prof. Swen Malte John, dem...

[mehr]

Seit März 2015 bietet das iDerm für Menschen mit beruflichem Hautkrebs (mit anerkannter BK 5103 und auch BK 5102) eine individuelle...

[mehr]
     
    Infos für Ärzte
    Infos für Patienten
    Infos für Kostenträger