Herzlich willkommen

Herzlich willkommen im Institut für interdisziplinäre Dermatologische Prävention und Rehabilitation (iDerm). Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.

Wir bieten Menschen mit berufsbedingten Hauterkrankungen ambulante und stationäre, berufsbezogene Diagnostik und Therapie mit dem Ziel, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu erhalten und wiederherzustellen. Hier erfahren Sie mehr über uns.


Aktuelle Nachrichten

Prof. Dr. Swen Malte John, wissenschaftlicher Direktor des iDerm, zählt für die Redaktion von FOCUS-GESUNDHEIT auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung erneut zu Deutschlands Top-Medizinern. Er...

[mehr]

Frühzeitige Beratung und umfassende dermatologische Versorgung Betroffener ist unverlässlich. Genau hierauf zielt die Gesundheitspädagogik ab. Michaela Ludewig, Gesundheitspädagogin am iDerm Standort...

[mehr]

Am 22. März 2018 besuchte eine 6-köpfige Delegation aus Norwegen das Institut für interdisziplinäre dermatologische Prävention und Rehabilitation (iDerm) in Hamburg. Die Vertreter der Innung...

[mehr]

Zum achten Mal würdigte der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) innovative Projekte, die den Behandlungserfolg von Patienten in der dermatologischen Praxis verbessern. Als einer der...

[mehr]

Dem Leitenden Arzt des Instituts für interdisziplinäre Dermatologische Prävention und Rehabilitation (iDerm), Prof. Dr. Christoph Skudlik, wurde anlässlich der Jahrestagung des Institutes für...

[mehr]
 
Infos für Ärtzte
Infos für Patienten

Infos für Kostenträger